17. Hietzinger Eisenbahnsonderfahrt- gemeinsam mit dem BIG- Elternausschuss

Details

Am Samstag, den 12. September 2009 können sich die Kinder in Hietzing freuen, denn Bezirksvorsteher Heinz Gerstbach lädt im Zuge des Ferienspieles zu einer Eisenbahn-Sonderfahrt mit einem Nostalgiezug.
Es geht bis nach Wiener Neustadt.

Der Elternausschuss vom BIG

BUNDESINSTITUT FÜR GEHÖRLOSENBILDUNG
Zentrum für Sprach- und Sprecherziehung
1130 Wien, Maygasse 25

www.big-kids.at

wird wieder teilnehmen. FREIE SITZPLATZWAHL!!!

Abfahrt ist um 10:30 vom Penzinger Bahnhof.
Und dann wartet ein eindrucksvolles Programm auf alle Teilnehmer.
Der erste Halt ist in Bad-Fischau-Brunn, um beim Heurigen Leeb Mittag zu essen.
Danach geht es weiter mit der Lok nach Wiener Neustadt.
Zuerst gibt es einen Spaziergang durch die Stadt, anschließend wird die riesige Burg der Militärakademie unsicher gemacht.


Um 16 Uhr beginnt dann auch die Verlosung zum Ferienspielende, die drei Hauptpreise können nur an an der Fahrt teilnehmende Kinder verlost werden.

Die Rückfahrt ist für 17:21 angesetzt, voraussichtliches Eintreffen wird gegen 18:15 in Speising sein.

Kinder fahren frei, Erwachsene zahlen einen Beitrag von 20 Euro.
Anmeldung ist erbeten unter der Telefonnummer: 01/ 4000/13132, FAX 01/4000/9913120

pdf Einladung 373.25 Kb

   
© 2012 allesprechenmit.net Template von ALLROUNDER und cms/Joomla